Samstag, 13. August 2011

Thermalwasser im Vergleich

Hallo ihr lieben :)

Ich hatte euch ja schon berichtet, dass ich das Balea Thermalwasser getestet hab und ich hab euch das ja auch schon reviewt. (Hier könnt ihr es nochmal nachlesen.)

Naja auf jeden Fall hat mich dieser muffige Geruch so genervt (da ich das Spray ja jeden Tag benutzt habe), dass ich mich anderweitig umgeschaut habe und dann habe ich mich doch überwunden das von Evian und das von Avene zu Textzwecken mitzunehmen.


Inhalt:
Balea: 75ml
Evian: 50ml
Avene: 50ml

Preis: 
Balea: 1,25€
Evian: ca 2,20
Avene: ca 2, 89€

Bezugsquellen:
Balea: DM
Evian: Müller, ich denke auch in der Apotheke
Avene: in der Apotheke

Balea: Ich hab ja schon gesagt, der Geruch ist bei dem Produkt fast das einzige was mich stört. Der Sprühnebel ist für mein Empfinden nicht fein genug. Ich sprühe mir das morgens nach dem Makeup und ggf. Puder ins Gesicht, ich möchte mich nicht fühlen als hätte ich meinen Kopf unter Wasser gehalten (leichte Übertreibung ;))

Evian: Zum Erfrischen sehr gut geeignet! Wenn ihr eure Haut gereinigt habt und einfach einen Frischekick wollt ist das Thermalwasser toll. Es riecht nicht so muffig wie das von Balea, aber der Sprühnebel ist irgendwie immernoch nicht das, was ich wollte, daher benutze ich es auch nicht mehr um mein Makeup zu setten.

Avene: Dieses Thermalwasser ist das teuerste im Test. Es riecht auch nicht. Hier finde ich den Sprühnebel am besten und am feinsten. Ich benutze das Wasser jeden Morgen um mein Makeup zu setten. Auch als Erfrischung ist es für mich total gut geeignet. Für mich von der Leistung her klarer Gewinner. Es ist auch schon fast leer.

Fazit:

Von der Leistung her ist Avene der klare Sieger, es ist auch bald leer. Aber ob ich es mir dauerhaft nachkaufe ist die Frage. Ein Negativpunkt ist hier nicht nur der Preis, nein auch die Tatsache, dass man es nur in der Apotheke und vielleicht in manchen Douglasfilialen beziehen kann wird einige stören. 

Ich bin gespannt auf welches Wasser ich zurückgreifen werde wenn das von Avene leer ist. Vermutlich auf das von Evian, weil ich den Geruch des Balea-Wassersprays morgens echt nicht vertrage... 

Wen das nicht stört, der kann sich glücklich schätzen. Das Balea Spray ist in allen Punkten (Preis, Inhalt und Bezugsquellen) der klare Gewinner. Ich denke nicht, dass man hier unbedingt viel Geld ausgeben muss.

Mein Ranking:
Avene
Evian & Balea (vorrausgesetzt der Geruch stört euch nicht. Für mich persönlich macht das Baleaspray den letzten Platz)

Ich hab neulich noch das Thermalwasser von Vichy gekauft und werde es demnächst dann auch nochmal testen und werde euch dann auch meine Meinung dazu mitteilen. :)

Was haltet ihr von Thermalwasser? Wofür benutzt ihr es? Welches bevorzugt ihr?

Bis bald :)

Kommentare:

  1. Also ich finde das Avene auch gut aber ich habe auch das von Balea getestet und habe keinen unangenehmen Geruch bemerkt für mich roch es so wie das von avene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Danke für deinen Kommentar. Vielleicht war meins ja gekippt oder ein Montagsprodukt.. Hat richtig muffig gerochen.. Einfach unschön...

      Löschen